Home > C-Zero, Survolt > Citroen setzt mit C-Zero und SURVOLT auf starke Elektromodelle

Citroen setzt mit C-Zero und SURVOLT auf starke Elektromodelle

4CRFGXRNXS9K Mit den beiden Modellen C-Zero und SURVOLT unterstreicht der französische Autobauer Citroen einmal mehr seine Kühnheit, seine Kreativität und den hohen Anspruch, der an die Modelle gestellt wird. Beide Varianten verfügen über einen elektrischen Antrieb, folgen jedoch komplett unterschiedlichen Konzepten. So präsentiert sich der C-Zero als schmuckes Stadtauto, das keinen Liter Kraftstoff benötigt und zugleich mit null CO2-Emission ausgestattet ist.

Die fehlende Lärmbelästigung und die durchdachte Technik machen aus ihm ein Fullelectric-Stadtauto. Das Modell ist auf den Stadtverkehr maßgeschneidert und kann sowohl durch das eigene Design als auch durch die Technik Ansprüchen gerecht werden, die wohl erst in Zukunft an die breite Masse gestellt werden. Dem Konzept eines Elektroautos folgt Citroen auch in Bezug auf den SURVOLT. Das 100 % elektrisch angetriebene Concept Car bietet eine Fahrleistung, die an die eines echten Rennsportwagens erinnert. Dabei hat es Citroen auf beeindruckende Art und Weise geschafft Sportlichkeit mit Umweltfreundlichkeit zu verbinden. Beide Modelle haben eine weitere Gemeinsamkeit – sie präsentieren sich als Elektroautos, die bezahlbar sind.

KategorienC-Zero, Survolt Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks