Home > Survolt > Citroen Survolt gibt Vorgeschmack auf schnelle Elektromobilität

Citroen Survolt gibt Vorgeschmack auf schnelle Elektromobilität

Citroen ist mit dem Survolt ein leistungsstarkes und zugleich auch solides Modell gelungen, das zweifelsohne in die Zukunft der Automobilbranche passt. Dass sich dahinter ein Angebot der Elektromobilität versteckt, möchte man beim Blick auf die Leistung kaum vermuten. Immerhin schafft der Citroen Survolt satte 260 km/h. Auf der Rundstrecke sollten die Batteriepacks, die jeweils mit 31 kWh nutzbarer Kapazität ausgestattet sind, rund eine halbe Stunde durchhalten können.

Der Autobauer Citroen hat bei der Entwicklung des Survolt den Spieß umgedreht. So entwickelten die Designer zunächst ein überaus geschmackvolles Modell. Erst im Anschluss kamen die Ingenieure zum Zuge, die den Survolt mit allerlei moderner Technik füllen sollten. Dass ihnen dies eindrucksvoll gelungen ist, beweist der Blick auf die Details. Immerhin bietet der Citroen Survolt neben einem Gitterrohrrahmen eine Karbonkarosserie und eine Kuppelscheibe aus Plexiglas. Für weitere Begeisterung sorgt das umfangreiche Aerodynamik-Paket. Auf der Waage präsentiert sich der Survolt mit gerade einmal 1150 kg als echtes Leichtgewicht.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks