Archiv

Archiv für Januar, 2011

Citroen C4 zeigt sich als solider Golf-Gegner

30. Januar 2011 1 Kommentar

Obwohl es die Konkurrenz gegen den VW Golf in Deutschland wirklich schwer hat, bietet Citroen mit dem C4 eine Alternative, die man nicht gänzlich aus den Augen verlieren sollte. Der Golf-Gegner aus Frankreich ist beim Blick auf die Verkaufszahlen sicherlich chancenlos, doch gerade bei den technischen und funktionalen Eigenschaften zeigt er sich als solider Konkurrent. Laut dem ADAC ist der kompakte C4 durchaus zuverlässig und macht kaum mehr Probleme.

Bei der Suche nach einem Gebrauchtwagen ist vor allem der Aspekt entscheidend, dass der Citroen C4 weniger wertstabil ist als der Golf. Der ADAC ist sich mit Blick auf den C4 sicher und erklärte, dass der Kompakte keine großen Schwächen aufweist. Vor allem die neuen Modelle der Franzosen können in der Pannenstatistik überzeugen. Im Jahr 2008 hat der französische Autobauer den C4 aufgefrischt. Dabei bekam er nicht nur eine neue Optik, sondern auch so manch eine Verbesserung bei der Technik. Mittlerweile ist das Angebot an C4 Modellen groß, sodass das allein zur Auswahl stehende Leistungsspektrum von 88 bis 177 PS reicht. Bei den Dieselaggregaten stehen insgesamt fünf Motoren zur Verfügung, die zwischen 90 und 150 PS leisten.

KategorienC4 Tags: , ,

Citroen präsentiert mit C-Zero Auto für Stadt und Umland

23. Januar 2011 Keine Kommentare

Mit dem neuen C-Zero kann der französische Autobauer Citroen erneut für Aufsehen sorgen. Dem bekannten Automobilhersteller ist es bei der Neuauflage des Modells gelungen ein Auto zu konzipieren, das nicht nur im Stadtverkehr, sondern auch im Umland eine gute Figur aufs Parkett legt. Dabei kann sich der neue C-Zero vor allem beim Blick auf die Details sehen lassen. Immerhin bietet Citroen mit ihm ein Auto, das mit null Liter Kraftstoffverbrauch und null Schadstoffausstoß auskommt. Daneben liegt auch die CO2-Emission des C-Zero bei null. Während der Fahrt müssen die Insassen mit keinerlei Lärmbelästigung rechnen.

Citroen ergänzt mit dem neuen C-Zero seine Angebotspalette im einen Kleinwagen, der zu 100 Prozent elektrisch angetrieben wird. Bei dem C-Zero handelt es sich zugleich um einen neuen Ausdruck der legendären Créative Technologie, mit der Citroen bereits mehrfach die Blicke auf sich ziehen konnte. Der französische Autobauer hat sich bei der Entwicklung von dem C-Zero auf ein breites Einsatzgebiet konzentriert und schickt so ein Auto auf den Markt, das sowohl im Umland als auch in der Stadt mit attraktiven Eigenschaften punkten kann.

KategorienC-Zero Tags: , ,

Musketier Exclusive legt Hand an Citroen DS3 an

16. Januar 2011 Keine Kommentare

Der Citroen-Tuningspezialist Musketier Exclusive  hat sich den DS3 zur Brust genommen und Hand an dem beliebten Modell des Autobauers angelegt. Mit zahlreichen Veränderungen machten die Tuning-Experten den beliebten Citroen DS3 zum sportlichen Anabolika-Zwerg. Bereits auf den ersten Blick fallen die Veränderungen am DS3 auf. So zeigt sich das Modell nach den Arbeiten durch Musketier Exclusive  mit 18 Zoll großen Rädern und einem Spoilerkit. Daneben gibt es auch auf Leistungsebene beachtliche Weiterentwicklungen. So erreichte Musketier Exclusive  Leistungssteigerungen von bis zu 230 PS.

Als Basis verwendeten die Tuning-Experten einen Citroen DS3 THP 150. Das Fahrzeug verfügt über einen 1,6-Liter-Turbo-Vierzylinder und bietet serienmäßig 156 PS. Durch Änderungen an den Motorsteuerdaten konnten die Tuner eine Leistungssteigerung auf 190 PS erzielen. Mit noch umfangreichen Änderungen schafft es der sportliche DS3 aber problemlos auf mehr als 200 PS. Dafür ist aber nicht nur ein größerer Turbolader erforderlich. Ebenso bedarf es für die saftige Leistungssteigerung einem neuen Ladeluftkühler.

Citroen DS feiert 55. Geburtstag

9. Januar 2011 Keine Kommentare

In diesem Jahr feiert der Citroen DS seinen 55. Geburtstag. 1955 wurde im Pariser Grand Palais ein Fahrzeug enthüllt, welches auf eindrucksvolle Art und Weise dazu in der Lage war die Konkurrenz in die Schranken zu weisen. Gegenüber dem ersten DS sahen die Modelle der Wettbewerber gut und gerne 20 Jahre älter aus. Citroen gelang es 1955 eine Stilikone der besonderen Art auf die Welt zu bringen. Geschichtsbegeisterte können alles über die Geschichten von Citroen kostenlos online lesen.

Bereits auf den ersten Blick unterschied sich der DS sehr deutlich von den Modellen anderer Hersteller. Es war vor allem das bunte Blech, das die Betrachter begeisterte. Zugleich verabschiedete sich Citroen erstmals von den Formen und Linien, die gut 20 Jahre unverändert blieben. Der Erfolg war dem DS sicher, denn bereits am ersten Abend konnte Citroen überzeugende 12.000 Bestellungen aufnehmen. Der automobile Meilenstein, an den man sich noch heute gern erinnert, wurde durch den Ingenieur André Lefebvre und den Designer Flaminio Bertoni geprägt. Das Kürzel DS war dabei nur gerechtfertigt für das Modell und kann mit einer „Göttin“ gleichgesetzt werden.

KategorienDS Tags: , ,

Neue C4 Generation kommt im Januar 2011

2. Januar 2011 Keine Kommentare

Gleich zu Beginn des neuen Jahres dürften sich Autofahrer in Österreich auf eine der wichtigsten Neuerscheinungen freuen. Citroen wird im Januar 2011 die neue Generation des beliebten C4 auf den Markt bringen. In dieser vereint der Autobauer eine gelungene Dosis Vernunft mit ausreichend Komfort. Im Vergleich zu seinem Vorgänger zeigt sich der neue C4 nicht nur wesentlich größer, sondern ebenso sparsamer, sodass er den Zahn der Autofahrer durchaus treffen könnte.

Sowohl optisch als auch technisch hat es sich Citroen nicht nehmen lassen für Begeisterung zu sorgen. Gegenüber dem Vorgänger ist der neue C4 um fünf Zentimeter länger. In der Breite ist er um zwei Zentimeter gewachsen. Auch mit Blick auf die Höhe haben die Franzosen Hand angelegt und haben drei Zentimeter mehr spendiert. Daneben kann sich der neue C4 auch in Sachen Kofferraum durchsetzen. In diesem Bereich behauptet sich der neue C4 als Klassenbester. Das Kofferraumvolumen kann durch das Umklappen der Rücksitze auf bis zu 1183 Liter erhöht werden.

KategorienC4 Tags: , ,