Home > C3 > Der Citroen C3 als Gebrauchtwagenschnäppchen

Der Citroen C3 als Gebrauchtwagenschnäppchen

Citroen C3 | © by flickr/ teldridge+keldridge

Der französische Autobauer Citroen hat mit dem C3 vor einigen Jahren einen Konkurrenten für den VW Polo auf dem Markt geschickt. Als Günstig-Angebot konnte die Baureihe recht schnell Anhänger und begeisterte Käufer gewinnen. Seit dem Marktstart sind nun bereits einige Jahre vergangen und so kann man sich den Citroen C3 mittlerweile als Gebrauchtwagen sichern. Als solcher überzeugt der C3 einmal mehr mit einem niedrigen Preis. Der C3 gilt als der offizielle Erbe der legendären Ente aus Frankreich.

Doch im Vergleich zu seinem Vorfahren muss der Kleinwagen von Citroen nicht mit Rost kämpfen. Mit dem Kleinwagen ist es dem französischen Hersteller gelungen, den modernen Weg zwischen einem entspannendem Komfort und sportlicher Härte zu finden. Der Citroen C3 hat in der Zeit von 2002 bis 2009 in der Kleinwagenklasse Kunden geködert. Doch auch wenn der C3 einen anderen Weg zu gehen scheint wie die legendäre Ente, hat er doch gewisse Gemeinsamkeiten mit ihr. Dazu gehören beispielsweise die originellen Armaturen, die an den Mäusekino-Look erinnern.

KategorienC3 Tags: , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks