Home > DS5 > DS5 setzt auf extravagante Technik und Optik

DS5 setzt auf extravagante Technik und Optik

Citroen ds5

Citroen ds5 | © by flickr- zenity79

Wenn man den DS5 von Citroen in einem Wort beschreiben müsste, wäre Extravaganz sicherlich die richtige Wahl. Das neue Modell der durchaus beliebten DS-Baureihe beweist, dass der französische Autobauer nicht nur in Sachen Optik extravagant agieren kann. Auch die Technik des DS5 legt schlichtweg eine gewisse Extravaganz an den Tag und schafft es damit ganz neue Akzente zu setzen. So präsentiert sich mit dem DS5 alles in allem eine gelungene Mischung aus Coupé, Kombi und SUV.

Als erstes Modell der Marke wird er zudem von Citroen mit einem Dieselhybrid-Antrieb ausgestattet. Der DS5 differenziert sich im Vergleich zu den anderen Modellen der Baureihe noch deutlich stärker von seiner technischen Basis. Bei dieser handelt es sich um die Mittelklasselimousine C5. Das neue Modell der DS-Baureihe von Citroen misst eine Länge von 4,25 Metern. Durch das Stufen- und Kombiheck hat das Modell ein coupéhaft abfallendes Dach. Es endet schließlich in einer Art Fließheck und vermittelt dem DS5 jene außergewöhnliche Optik, die beispiellos ist.

KategorienDS5 Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks