Archiv

Artikel Tagged ‘Autofolie’

Citroen Autofolierung – Carfrogger – der Profi in Sachen Autofolierung

8. April 2013 Keine Kommentare

Unschwer zu erraten, welches die beliebteste Autofarbe Deutschlands ist: Schwarz. Doch auch bunte Autos mit auffälligem Design sieht man zunehmend auf den Straßen. Immer mehr Fahrer möchten ihr Auto nach eigenen Vorstellungen umgestalten. Egal, ob das Fahrzeug gebraucht gekauft wurde und die Farbe nicht gefällt, die gewünschte Farbe nicht vom Automobilhersteller angeboten wird oder ob man seinen Wagen einfach aufpeppen möchte, es gibt viele Gründe für eine Farbveränderung des eigenen Autos. Doch eine professionelle Lackierung kann schon mal mehrere tausend Euro kosten. Eine kostengünstigere Alternative, bietet die Firma Carfrogger: Autofolierung.

Das 2012 gegründete Unternehmen Carfrogger, hat seinen Sitz in Berlin. Der Geschäftsführer Anton von Rueden hat sich zum Ziel gesetzt, Marktführer in Sachen Autofolierung zu werden. Daher bietet die Firma nicht nur eine Online-Plattform auf www.carfrogger.de, mit integrierter Online-Community, sondern auch Fachwerkstätten, sogennante Wrap Shops.
Durch den den kostenlosen Carfrogger Online-Konfigurator, kann man mit wenigen Klicks eigene Foliendesigns erstellen und bei der Bestellung über www.carfrogger.de sogar einen Termin ausmachen, damit die Folie in einem der Wrap Shops fachmännisch angebracht wird.
Das Unternehmen liefert nicht nur Autofolierung, sondern auch einen kompetenten Service und professionelle Beratung.

Nun stellt sich die Frage, welche Vorteile eine Autofolierung gegenĂĽber einer Lackierung bietet.
Eine Autofolierungen punktet nicht nur durch den günstigeren Preis, sondern auch durch die Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten. Carfrogger hat eine riesige Auswahl an unterschiedlichen Foliendesigns, wodurch man sein Fahrzeug individuell gestalten kann. Auch Fotomotive lassen sich durch den Konfigurator auf Folie bringen. Aber auch eine Vollfolierung ist möglich. So muss man sich nicht mehr an Farbvorgaben des Hersteller halten oder kann den, in die Jahre gekommenen Lack, einfach überkleben. Weiter ist es möglich, farbliche Akzente zu setzen, so kann man beispielsweise nur die Motorhaube oder das Autodach folieren, denn Carfrogger bietet High-Tech Folien für verschiedene Anwendungsgebiete.
Ein weiterer Vorteil der Autofolierung ist, dass der Originallack erhalten bleibt und sogar geschützt wird. Die Folie schützt den Lack vor Witterung, Kratzern oder Rost. Wenn man sein Fahrzeug nun wieder verkaufen möchte, es nur geleast war oder man das Auto wieder neu gestalten möchte, so kann man die Folie problemlos und rückstandsfrei entfernen, daher muss man sich auch nicht um den Wiederverkaufswert des Autos sorgen.

Auch in puncto Pflege kann eine Autofolierung überzeugen. Denn wer denkt, eine Folie sei pflegeintensiv oder man müsse besonders vorsichtig damit umgehen, der liegt falsch. Da die Folie sehr widerstandsfähig ist, kann man mit einem folierten Auto wie gewohnt in eine Waschanlage fahren oder Schmutz einfach selbst mit Reinigungsmitteln entfernen.